Ein komplexes Thema entwickelt sich weiter

BAG 3
BAG 3
Datum:
1. Juni 2021

Unter welchen Bedingungen sich pastorale Räume entwickeln können: Mit dieser komplexen Fragestellung hat sich die Basis-AG 3 „Weiterentwicklung pastorale Räume“ befasst. Am Beginn stand die gemeinsame Grundidee, dass pastorale Räume der Gottsuche und -begegnung der Menschen dienen sollen. Dabei gilt als Grundlage eine Gleichwertigkeit von territorialen und kategorialen, von traditionellen und innovativen Orten innerhalb dieses pastoralen Raumes, der die unterschiedlichen Orte subsidiär stützt. Wegen der Corona-Pandemie ist das Arbeiten der Basis-AG zurzeit nur über digitale Formate möglich, dennoch verläuft die Arbeit sehr intensiv: alle 2-3 Wochen im Online-Plenum und zusätzlich in vielen thematischen Kleingruppen. Die dort erarbeiteten Überlegungen werden in die weitere Abstimmung der ganzen Basis-AG gebracht. Hintergrund: der Basis-AG ist es sehr wichtig, die unterschiedlichen Aspekte und Richtungen dieses komplexen Themas aufzuzeigen und Übereinstimmungen festzuhalten. Dies geschieht in sehr wertschätzender Arbeitsatmosphäre und intensivem Miteinander aller Beteiligten.

Autorin: Barbara Biel