Mixbecher-Stammtisch 9. Dezember

Mixbecher 2021
Datum:
Donnerstag, 9. Dezember 2021 19:00 - 21:00

Wer Veränderung will, muss die Bedürfnisse der Beteiligten kennen. Doch eine Kultur des aktiven Zuhörens kommt in der Regel nicht von allein. Wie kann eine solche Haltungsänderung erreicht werden? Klaus Motoki Tonn berät Organisationen, die sich verändern wollen – von großen Unternehmen bis zu den Kirchen. Beim Mixbecher am 9. Dezember 2021 teilt er seine Erfahrungen in Anlehnung an Henri Nouwen und Nancy Kline und richtet sich damit an Menschen, die in ihren Organisationen Veränderung anstoßen wollen.

Der Mixbecher findet am 9. Dezember von 19 bis 20.30 Uhr via Zoom statt. Nach dem Input von Klaus Motoki Tonn gibt es Gelegenheit zur Diskussion, dann folgen Breakoutsessions. Unter anderem gibt es Gelegenheit zum Austausch über die Bedeutung von Tonns Ideen für kirchliche Gremien oder für Unternehmen. Außerdem wird mit dem Projekt „verrückte Kirchenbank“ eine Initiative aus unserem Bistum vorgestellt, die ganz auf das Zuhören setzt.

 

Die Teilnahme ist möglich via Zoom über folgenden Link (ab 18:45 Uhr): 

https://eu01web.zoom.us/j/64241500181

Meeting-ID: 642 4150 0181